Corona - Schutzmaßnahmen (SARS-CoV-2)


Liebe Schwangere


Das derzeitige Infektionsgeschehen erfordert besondere Hygienemaßnahmen von uns allen.


Auf Grund der aktuellen Situation gilt eine Maskenpflicht beim Hausbesuch, sowohl für die Hebamme als auch für die Schwangere und ihre Familie.

Ich bitte Euch, Eure eigene Masken bereitzuhalten.  Auch das Lüften direkt vor und nach dem Hausbesuch verringert ein potentielles Ansteckungsrisiko deutlich.

Meine Hausbesuche finden weiterhin wie geplant bei euch zu Hause statt. Falls du oder deine Familie allerdings krank sein solltet, gebt mir bitte möglichst frühzeitig Bescheid.

Wie politisch gefordert, habe auch ich ein Konzept für ein Schutz- und Hygienekonzept erstellt (Einzusehen auf Wunsch). Dieses sieht unter anderem vor, den persönlichen Kontakt auf ein Minimum zu reduzieren. In diesem Zuge habe ich mich auch mit dem Thema Telefonsprechstunde auseinandergesetzt und kann Termine, die keine körperliche Untersuchung erfordern, eventuell auch am Telefon, bzw. per Video anbieten.


Meine Kurse finden im Moment nur online statt, wenn sich das Infektionsgeschehen wieder deutlich verbessert hat, können wieder Präsenzkurse vor Ort stattfinden.